BABYLON BERLIN

Bedingungen

X Filme


Nachfolgende Nutzungsbedingungen regeln die Nutzung der Webseite www.babylon-berlin.com der X Filme Creative Pool Entertainment GmbH (nachfolgend „XF“ genannt) sowie die Nutzung der darauf befindlichen Inhalte, einschließlich aber nicht begrenzt auf die Nutzung von Texten, Bezeichnungen, Kommentaren, Plakatmotiven, Trailern, Videos und Bildern (nachfolgend zusammen als „INHALTE“ bezeichnet).

Mit der Nutzung der Webseite von XF erkennen Sie die nachfolgenden Nutzungsbedingungen an. Bitte lesen Sie diese Bedingungen aufmerksam durch, bevor Sie unsere Seite nutzen:

  • Die Webseite von XF sowie die darauf zur Verfügung stehenden INHALTE sind urheberrechtlich geschützt. Ihre Nutzung unterliegt dem geltenden Urheberrecht. Die Webseite von XF dürfen nicht verändert, kopiert, wiederveröffentlicht, übertragen, verbreitet oder gespeichert werden.
  • Die auf der Webseite von XF stehenden INHALTE sollen der Bewerbung der Serie dienen. Die Nutzung der INHALTE, insbesondere Trailer, bedarf der schriftlichen Zustimmung von XF. Anfragen zu diesem Zwecke richten Sie bitte an info@x-filme.de.
  • Die INHALTE dürfen ausschließlich zur Bewerbung der Serie und nicht in anderem Zusammenhang genutzt werden. Insbesondere die Bewerbung fremder Produkte, die Einbindung in Publikationen jeglicher Art sowie die Trennung von Bild und Ton ist untersagt.
  • Die INHALTE dürfen nur auf Seiten veröffentlicht werden, die im Zusammenhang mit der Filmbranche und Presse stehen. Eine Benutzung auf Seiten mit pornographischem, nationalsozialistischem oder gewaltverherrlichendem Inhalt ist untersagt. Dies gilt entsprechend für Seiten, die Links enthalten, die gemäß diesen Richtlinien unerwünscht sind.
  • Wir weisen hiermit ausdrücklich darauf hin, dass wir trotz sorgfältiger Auswahl keinerlei Haftung für die Inhalte übernehmen, die über externe Links abgerufen werden können. XF ist für den Inhalt einer Seite, die mit einem solchen Link oder durch eine indirekte Weiterleitung erreicht wird, nicht verantwortlich.
  • Auf der Webseite von XF werden Informationen und Daten sowie mittels Hyperlink auch Informationen und Daten anderer Webseiten zur Verfügung gestellt. Diese Informationen und Daten dienen alleine Informationszwecken. XF übernimmt keine Gewähr in Hinblick auf die Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der Informationen bzw. Daten.
  • XF distanziert sich ausdrücklich von Inhalten auf Internetseiten von Dritten.

Diese Nutzungsbedingungen und die gesamte Rechtsbeziehung zwischen dem jeweiligen Nutzer und XF unterliegen ausschließlich deutschem Recht. Ausschließlicher Gerichtsstand für alle Streitigkeiten ist Berlin.
XF behält sich das Recht vor, jederzeit Änderungen an diesen Nutzungsbedingungen vorzunehmen und Sie erklären sich bereit, diese geänderten Nutzungsbedingungen zu akzeptieren. Bitte informieren Sie sich regelmäßig über eventuelle Änderungen in diesen Nutzungsbedingungen.

Nutzungsbedingungen des exklusiven Pressebereichs

Betreiberin dieses Presse-/Marketingservers ist die X Filme Creative Pool GmbH, Kurfürsten Str. 57, 10785 Berlin. Sie dürfen den Presse-/Marketingserver und alle hierunter zum Abruf bereit gestellten Presse- und Marketinginformationen sowie Unterlagen mit Text- und Bildmaterial („INHALTE“) nach erfolgter Registrierung und Erteilung der hierbei geforderten Einwilligungen unter den Voraussetzungen und Beschränkungen der folgenden Nutzungsbedingungen sowie der ergänzenden Nutzungsbedingungen der X Filme Creative Pool GmbH nutzen. Die ergänzenden Nutzungsbedingungen der X Filme Creative Pool GmbH bilden eine gesonderte Vertragsgrundlage zwischen Ihnen und der X Filme Creative Pool GmbH und gelten vorrangig gegenüber den nachfolgenden Regelungen.

1. Registrierung

Ihre Angaben im Rahmen der Registrierung müssen vollständig sein und der Wahrheit entsprechen. Sie versichern im Rahmen Ihrer Registrierung, diesen Presse-/Marketingserver und die INHALTE ausschließlich zum Zwecke Ihrer journalistischen bzw. redaktionellen Tätigkeit, Agenturtätigkeit oder sonstigen filmbezogenen Öffentlichkeitsarbeit zu nutzen („vorgegebener Nutzungszweck“).

XF behält sich vor, nach eigenem Ermessen Registrierungen abzulehnen und registrierte Nutzer auszuschließen. Sie sind verpflichtet, die Ihnen mitgeteilten Zugangsdaten geheim zu halten und im Falle des Abhandenkommens XF unverzüglich hierüber zu informieren.

2. Rechte an abrufbaren Inhalten; Nutzungsumfang

Der Presse-/Marketingserver und die INHALTE unterliegen dem Schutz insbesondere durch Urheberrechte, Kennzeichenrechte, Musterrechte, Persönlichkeitsrechte und das Wettbewerbsrecht.

Sie dürfen die INHALTE im Rahmen eines einfachen Nutzungsrechts allein zum vorgegebenen Nutzungszweck über das betreffende Projekt nutzen, auf welchen sich die jeweiligen INHALTE beziehen. Eine Bearbeitung, Veränderung oder Verfremdung der INHALTE ist nicht gestattet. Das Nutzungsrecht ist zeitlich begrenzt und wird in den Nutzungsbedingungen der X Filme Creative Pool GmbH) geregelt. Das Nutzungsrecht ist ferner räumlich beschränkt auf das Tätigkeitsgebiet der X Filme Creative Pool GmbH.

Unzulässig ist insbesondere eine jede Vervielfältigung und/oder Weitergabe der INHALTE an Dritte, soweit nicht im Rahmen des vorgegebenen Nutzungszwecks zwingend erforderlich, sowie jede Art von kommerzieller oder privater Nutzung. Sie verpflichten sich, eine jede Verwendung der INHALTE in einem rassistischen, pornografischen, gewaltverherrlichenden oder anderweitig anstößigen bzw. gesetzeswidrigen Kontext zu unterlassen.

3. Haftung

Verantwortlich für die INHALTE und deren Inhalte sind allein deren Hersteller bzw. die X Filme Creative Pool GmbH. XF übernimmt insoweit – außer bei Vorsatz und grober Fahrlässigkeit – keine Haftung für die INHALTE und deren Inhalte, insbesondere keine Haftung dafür, dass diese nicht gegen Rechte Dritter oder wettbewerbsrechtliche oder sonstige gesetzliche Vorschriften verstoßen.

XF übernimmt keine Haftung für die Funktionsfähigkeit des Presse-/Marketingservers und die Verfügbarkeit der INHALTE. XF haftet insoweit insbesondere nicht für mittelbare Schäden wie entgangenen Gewinn.

4. Sonstige Bedingungen

XF behält sich vor, diese Nutzungsbedingungen zu ändern. Eine Änderung wird mit entsprechender Mitteilung Ihnen gegenüber wirksam.

Sollten einzelne Regelungen dieser Nutzungsbedingungen unwirksam sein oder werden oder eine Regelungslücke enthalten, so werden die Parteien diese Regelung durch eine wirksame Regelung ersetzen, die der gewollten Regelung weitestmöglich entspricht. Die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen bleibt davon unberührt.

Diese Nutzungsbedingungen beurteilen sich nach dem Recht der Bundesrepublik Deutschland. Gerichtsstand ist, soweit zulässig, Berlin.

Allgemeine Bedingungen zur Nutzung von elektronisch bereitgestellten Pressematerialien der X Filme Creative Pool GmbH

1. Allgemeines

1.1 X Filme Creative Pool GmbH, Kurfürsten Str. 57, 10785 Berlin (nachfolgend „XF“) stellt den registrierten Nutzern auf dem Presseserver unter https://www.babylon-berlin.com/de/pressebereich/ (nachfolgend „XF Presseserver“) INHALTE wie z.B. Text- und Bildmaterial, Clips, Trailer, Filmszenen, Interviewmaterial, B-Roll und Soundbites (nachfolgend „Content“) zu Zwecken der redaktionellen Berichterstattung über die von XF herausgebrachte Serie zur Verfügung.

1.2 Diese Allgemeinen Bedingungen zur Nutzung von elektronisch bereitgestellten Pressematerialien von XF enthalten die Bedingungen für den Zugang und die Nutzung des von XF zur Verfügung gestellten Contents.

1.3 Andere Bedingungen und Gegenbestätigungen des Nutzers gelten nur, wenn und soweit XF diesen ausdrücklich zugestimmt hat. Das Schweigen von XF auf andere Bedingungen oder Gegenbestätigungen gilt nicht als Anerkennung oder Zustimmung. Derartigen anderen Bedingungen oder Gegenbestätigungen des Nutzers wird hiermit ausdrücklich widersprochen.

2. Registrierung/Nutzerkonto

2.1 Die Nutzung des XF Presseservers und des darauf zur Verfügung gestellten Contents setzt eine Registrierung des Nutzers und die Einrichtung eines Nutzerkontos voraus. Zur Nutzung des XF Presseservers und des Contents sind nur Journalisten und Redakteure von Print, TV, Hörfunk und Online-Medien berechtigt. Der Nutzer ist verpflichtet, die bei der Registrierung erhobenen Daten wahrheitsgemäß und vollständig anzugeben. Bei einer Änderung der erhobenen Daten nach erfolgter Registrierung hat der Nutzer seine Angaben in seinem Nutzerkonto unverzüglich zu aktualisieren.

2.2 X Filme Creative Pool behält sich vor, die Registrierung eines Nutzers ohne Angabe von Gründen abzulehnen. Akzeptiert XF die Registrierung, erhält der Nutzer eine Bestätigungs-E-Mail mit einem Link und einem Aktivierungsschlüssel nebst dem von XF vergebenen Passwort. In der Bestätigungs-E-Mail sind außerdem die wichtigsten Angaben des Nutzers noch einmal zusammengefasst. Der Nutzer hat seine Zugangsdaten zu dem XF Presseserver bestehend aus der von dem Nutzer angegebenen E-Mail Adresse und dem Passwort (nachfolgend „Zugangsdaten“) geheim zu halten und vor dem Zugriff durch unbefugte Dritte zu schützen. Eine Weitergabe der Zugangsdaten an Dritte ist untersagt. Sind dem Nutzer Zugangsdaten abhanden gekommen oder hat er den Verdacht, dass seine Zugangsdaten von einem Dritten genutzt werden, hat er dies XF  unverzüglich mitzuteilen.

2.3 Die Nutzung des X Filme Creative Pool Presseservers und des darauf zur Verfügung gestellten Contents ist Minderjährigen und anderen nicht oder nur beschränkt geschäftsfähigen Personen nicht gestattet.

3. Nutzung des X Filme Creative Pool Presseservers / zur Bereitstellung von Content

Die Nutzung des X Filme Creative Pool Presseservers ist im Rahmen dieser Nutzungsbedingungen unentgeltlich möglich. Ein Anspruch auf die Nutzung des X Filme Creative Pool Presseservers sowie auf die zur Bereitstellung von Content besteht nicht. XF ist jederzeit berechtigt, nach eigenem Ermessen und ohne Angabe von Gründen die Zugangsberechtigung zu dem XF Presseserver zu widerrufen. Dies gilt insbesondere, – wenn der Nutzer den XF Presseserver oder den dort zur Verfügung gestellten Content missbräuchlich nutzt, oder – den Content für andere als die eingeräumten Zwecke nutzt, oder – bei der Registrierung falsche Angaben gemacht hat, oder – den XF Presseserver über einen Zeitraum von mehr als einem Jahr nicht genutzt hat.

4. Nutzungsrechte

4.1 Der auf dem XF Presseserver zur Verfügung gestellte Content unterliegt dem Urheberrechtsschutz, Leistungsschutzrechten und sonstigen Schutzrechten (wie z.B. Markenrechten, Persönlichkeitsrechten, etc.) sowohl von XF als auch Dritter. Der Content darf nur im Rahmen einer redaktionellen Berichterstattung über die betreffenden Filme und nur im Rahmen der ausdrücklich eingeräumten Nutzungsrechte benutzt werden.

4.2 Der Nutzer ist berechtigt, den Content ganz oder teilweise zu dem Zweck der redaktionellen Berichterstattung über den betreffenden Film zu veröffentlichen, zu vervielfältigen und zu verbreiten. Eine Bearbeitung des Contents ist nur insoweit zulässig als diese für redaktionelle Berichterstattung über den Film zwingend erforderlich ist. Jede Umgestaltung oder Verfremdung des Contents ist untersagt. Der Content darf nur in der Publikation oder in dem Programm verwendet werden, für welches der Nutzer auf dem XF Presseserver registriert ist. Die Berechtigung zur Nutzung des Contents ist zeitlich befristet und endet zu dem Zeitpunkt der auf dem XF Presseserver für den betreffenden Content angegeben ist. Sollten auf dem XF Presseserver keine Angaben über die zulässige Nutzungsdauer des Contents gemacht worden sein, endet die Berechtigung zur Nutzung des betreffenden Contents 90 (neunzig) Tage nach der Veröffentlichung des Projekts.

Diese Nutzungsberechtigung kann im Einzelfall von XF durch andere oder weitere Bedingungen ergänzt, eingeschränkt oder ersetzt werden, insbesondere sind die für den jeweiligen Content auf dem X Filme Creative Pool Presseserver genannten besonderen Nutzungsbedingungen unbedingt zu beachten. Solche besonderen Nutzungsbedingungen gehen diesen Allgemeinen Bedingungen zur Nutzung von elektronisch bereitgestellten Pressematerialien von XF vor.

4.3 Jede andere als die in Ziffern 4.1 und 4.2 beschriebene Nutzung des Contents, insbesondere jede kommerzielle Nutzung, auch für Preisausschreiben, Gewinnspiele, Poster, sowie für sonstige Werbe- und Marketingaktionen oder etwa eine Archivierung oder die Weitergabe und Vermarktung des Contents etc., ist ohne ein gesondertes Einverständnis von XF ausdrücklich untersagt.

Ebenfalls ausdrücklich untersagt ist die ganze oder teilweise Nutzung des Contents im Zusammenhang mit pornografischen, rassistischen oder rechtsradikalen Inhalten, oder Inhalten, die gegen geltendes Recht verstoßen.

4.4 Der Nutzer ist nicht berechtigt, die ihm eingeräumten Nutzungsrechte auf Dritte zu übertragen oder Dritten einzuräumen.

5. Rechtehinweis

Die für den jeweiligen Content auf dem X Filme Creative Pool Presseserver genannten besonderen Rechtehinweise sind zu beachten und bei Verwendung des betreffenden Contents in geeigneter Form anzubringen. Soweit auf dem X Filme Creative Pool Presseserver keine anderen Angaben gemacht sind, ist der Nutzer bei Verwendung des Contents zu der Anbringung des Rechtehinweises „© X Filme Creative Pool“ unter Hinzufügung des aktuellen Kalenderjahres verpflichtet.

6. Sonstige Pflichten des Nutzers

Der Nutzer ist verpflichtet ausreichende Sicherungsmaßnahmen zu treffen, um den Content gegen Diebstahl oder sonstigen unbefugten Zugriff zu schützen.

7. Haftung des Nutzers

7.1 Der Nutzer haftet für jede schuldhafte Verletzung der an dem Content bestehenden Rechte von XF bzw. sonstiger Dritter, insbesondere aufgrund eines Verstoßes gegen die ihm eingeräumten Nutzungsrechte oder der missbräuchlichen Nutzung des Contents.

7.2 Stellt der Nutzer fest, dass Dritte die Zugangsdaten oder den Content ganz oder teilweise unbefugt verwenden, hat der Nutzer XF hiervon unverzüglich zu unterrichten.

8. Haftung von X Filme Creative Pool GmbH

Trotz sorgfältiger Prüfung des Contents kann der auf dem X Filme Creative Pool Presseserver eingestellte Content mangelbehaftet sein. X Filme Creative Pool GmbH übernimmt keine Gewährleistung oder Haftung für Sach- und Rechtsmängel des bereitgestellten Contents, insbesondere nicht für dessen Richtigkeit, Fehlerfreiheit, Freiheit von Urheberrechten, Leistungsschutz oder sonstigen Schutzrechten Dritter, sowie jeglichen Schaden, der sich aus dem Besitz oder Umgang mit dem Material ergibt.

9. Laufzeit der Nutzungsberechtigung

X Filme Creative Pool GmbH ist jederzeit berechtigt die Nutzungsberechtigung des Nutzers zu beenden.

10. Anwendbares Recht

Auf diese Allgemeinen Bedingungen zur Nutzung von elektronisch hergestellten Pressematerialien von XF findet das Recht der Bundesrepublik Deutschland Anwendung.

11. Schlussbestimmungen

Sind oder werden eine oder mehrere Bestimmungen dieser Allgemeinen Bedingungen zur Nutzung von elektronisch bereitgestellten Pressematerialien von XF unwirksam oder undurchführbar, so bleibt die Wirksamkeit der übrigen Bestimmungen hiervon unberührt. Dies gilt auch, sofern diese Nutzungsbedingungen eine Lücke enthalten sollten.